Startseite


Kenny als Muse für Kinderbuch

Am 27. April wurde im Bärenwald das Kinderbuch 'Kenny - Gefahr im Zauberwald' vorgestellt. Die Muse für dieses Buch war selbstverständlich Braunbär Kenny! 

Es handelt sich dabei um ein Buch aus der Büchergeister-Serie (interaktive Kinderbücher von Kindern für Kinder siehe www.buechergeister.tv). Bei der Präsentation im Bärenwald war ÖFB-Tormanntrainer Franz Wohlfahrt hier, da es im Buch auch um 'Waldfußball' geht. Auch LHStv. Dr. Reinhart ROHR, die Vizebürgermisterin der Stadt Villach Wally RETTL, der Bürgermeister von Finkenstein Walter HARNISCH, die Villacher Stadträtin Mag. Gerda SANDRIESSER u.v.a.m. waren im Bärenwald.

Ein paar Gäste (u.a. ROHR, HARNISCH und WOHLFAHRT) hatten das Glück von Kenny persönlich begrüßt zu werden :-) Und diese durften ihm auch ein paar Leckerbissen reichen.

Die Begeisterung der Gäste über das Feeling im Bärenwald und das Kenny-Kinderbuch war so groß, dass die paar Regentropfen, die gefallen sind, gar nichts ausmachten.






Expertenwetter
ganz Kärnten
15.04.2017 - 04:48 MESZ

10:00

15:00

20:00
Detaillierte Prognose
Seetemperaturen
Panoramen / Webcams
Nur noch Bärenseniorenresidenz!
Achtung! Nach 21 Jahren, in denen wir für Besucher Führungen angeboten haben, versteht sich das Kennybearland seit 1. November 2014 nur noch als Bärenseniorenresidenz und ist FÜR BESUCHER GESCHLOSSEN.

Kontakt

Martina M. Sommeregger ('Mickie aus dem Kennybearland')

Verein zum Schutz und zur Erhaltung von Braunbären in Österreich,
Lindnerweg 7
9585 Müllnern-Villach, Austria

Email:
verein@kenny-bear.com

Homepage:
www.kenny-bear.com

IMPRESSUM | KONTAKT  





Martina M. Sommeregger ('Mickie aus dem Kennybearland')

Verein zum Schutz und zur Erhaltung von Braunbären in Österreich,
Lindnerweg 7
9585 Müllnern-Villach, Austria

Email:
verein@kenny-bear.com

Homepage:
www.kenny-bear.com